AKTUELLES

news 5

Unsere Firma nimmt am Operativen Programm Ostpolen 2014-2020 Aktion 1.5 Umsatzkapitalzuschuss teil.

Umsetzung der Designstrategie in der Firma Sanex

Die Firma Sanex Sp. z o.o. in Łowce erhielt eine Förderung für das Projekt „Einführung der Designstrategie in der Firma Sanex“.

 

Projektziele:

Das Hauptziel des Projekts ist die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von Sanex durch die Erhöhung des Potenzials der Gesellschaft im Bereich des geschickten Managements von Design und die Steigerung der Verwendung von Design in ihren Aktivitäten. Diese Aktivitäten werden sich in der Einführung neuer Produkte auf dem Markt widerspiegeln – Wabenverpackungen. Dies ist das Hauptziel des Projekts. Hinzu kommen: Bearbeitung eines umfassenden Modells des Entwicklungsprozesses neuer Produkte, Aktivitäten im Bereich der Organisation und Prozesse, Verbesserung der Technologie durch Ausstattung der vorhandenen technologischen Ressourcen, Aktivitäten im Bereich der visuellen Identifikation der Firma und Branding der eigenen Marke der Endprodukte.
 
 

Geplante Auswirkungen:

TEs ist geplant, dass der Antragsteller im Rahmen des Projekts die folgenden Maßnahmen, die Empfehlungen der in Phase I entwickelten Designstrategie darstellen, ergreift:

1. Einführung von Design und dessen Management als Werkzeug zur Entwicklung eigener Produktlösungen.
Die Strategie umfasst zwei Aspekte:
– Schaffung eines Teams, das für den Entwurfs- und Einführungsprozess zuständig ist,
– Bearbeitung eines umfassenden Modells des Entwicklungsprozesses neuer Produkte.
2. Einführung innovativer Designs bei gleichzeitiger Einführung neuer Produktionstechnologien, die eine Groβserienfertigung von Verpackungen ermöglichen.
3. Entwicklung einer umfassenden visuellen Identifikation der Firma und Branding der eigenen Marke der Endprodukte.
Die Empfehlung umfasst die Einführung schrittweiser Änderungen, die darauf abzielen, das System der visuellen Identifikation zu vereinheitlichen und so ein zuverlässiges und kohärentes Image des Unternehmens aufzubauen.

 

Nettowert des Projekts: 6 150 000,00 zł
Zuschussfähige Kosten: 5 000 000,00 zł
EU-Finanzierung des Projekts: 2 960 000,00 zł

news 3

Die Produktion von Paletten und Kartonverpackungen basiert auf automatischen Fertigungslinien. Der automatisierte Maschinenpark ermöglicht einen schnellen Wechsel des Produktionsprofils ohne Nachteile für die Qualität, und die eigene Trockenanlage und der eigene Transport ermöglichen eine flexible und effiziente Reaktion auf Kundenwünsche. Die Fokussierung auf Zuverlässigkeit und Qualität der Arbeit hat dazu geführt, dass Sanex sowohl bestehende Vertragspartner behalten als auch viele neue gewinnen konnte. Wir haben feste und zahlreiche Geschäftskontakte in folgenden Ländern: der Tschechischen Republik, Ungarn, Österreich, den Niederlanden, Estland und Finnland.

news 2

Allmählich hat Sanex sein Angebot um zahlreiche Dienstleistungen rund um die Lagerverwaltung und Logistik erweitert. Zu den neuen Dienstleistungen gehören: umfassender Service des Palettenparks, Logistik von Mehrwegverpackungen, Recycling von Verpackungen sowie Vermietung von Paletten, Überwachung der Rückgabe von Verpackungen durch Kunden und deren Reparatur. Die Suche nach neuen und wirtschaftlichen Lösungen im Bereich der Verpackungen hat Sanex dazu veranlasst, sein Sortiment mit der Produktion von Wabenverpackungen aus Pappe zu diversifizieren. Der Kauf einer modernen Produktionslinie und die Gründung des Kartonagenwerks in Munina ermöglichte die Herstellung von Spezialverpackungen aus mehrlagigem Karton.

news 1

Die Firma Sanex ist seit 1985 auf dem Holzmarkt in Łowce bei Jarosław tätig, wo sich auch heute noch der Firmensitz befindet und die Produktion von Holzverpackungen erfolgt. Ursprünglich basierte die Tätigkeit auf der Verarbeitung von Holz und der Produktion von Schnittholz. Das Erkennen der Marktbedürfnisse beeinflusste den Beginn der Produktion von Holzpaletten und die Erfüllung der technischen und qualitativen Anforderungen machte Sanex zum Hauptlieferanten von Paletten für viele Konzerne aus verschiedenen Branchen im In- und Ausland.